.

Budgetierung und Planung

Planung heißt Blick nach vorne, nicht die Vergangenheit beklagen.

  • Unterstützung bei der Beurteilung von Folgewirkungen betrieblicher Entscheidungen
  • kurz- und mittelfristige Erfolgs-, Vermögens- und Finanzplanung
  • Planbilanz und Plan-GuV
  • Budgetplanung und -erstellung mit entsprechender Gewichtung der Teilpläne
  • Planung der Kostenentwicklung
  • EDV-unterstützte Auswertung der Kostenentwicklung

 

dadurch

  • Optimierung von Entscheidungsprozessen
  • kurzfristiges Reaktionsvermögen
  • Erfolg bei Zielerreichung motiviert
  • verbesserte Soll-Ist-Vergleiche zur Überwachung und Kontrolle der Unternehmensplanung